Omnibushof Jäger

omnibus-02_slider

Projekt Jäger KG Omnibushof

Bauherr

Jäger KG
Solitudeallee 16
71636 Ludwigsburg

Architekt

Architektur- und Planungs- GmbH
Cavadini
Im Haus der Baustoffindustrie
Gerhard-Koch-Str. 2
73760 Ostfildern/Stuttgart

Entstehung eines komplett neuen Omnibus-Betriebshof

Alle Leistungen unter einem Dach:
Verwaltung, Werkstatt, Reifenlager mit angegliederter Omnibuswaschanlage, Carport.
Auf dem Nachbargrundstück ein Bus-Port in Stahlbau mit Bogendachkonstruktion.  Externe Beheizung der Omnibusse mit 700 kW Gas-Brennwert-Kessel

Technische Daten:
Betonkernaktivierung nutzt den Erdspeicher zum Heizen und Kühlen der Gebäude.
Wärmepumpe 100 kW Wärme, 67 kW Kälte.
Spitzenkessel Gas-Brennwert 120 kW.
Regenwasserzisterne 66 m³, biologische Waschwasseraufbereitung.
Externe Beheizung der Omnibusse mit 700 kW Gas-Brennwert-Kessel.
<< Voriges Projekt
Zurück zu “Öffentliche Auftraggeber”
Nächstes Projekt >>