Heizungssanierung eines Bürogebäudes mit Lagerhalle


Projekt Fa. Biomerieux
Heizungssanierung eines
Bürogebäudes mit Lagerhalle

Bauherr

Erbengemeinschaft Brangs
Am Schellenberg 19
91301 Forchheim



Das bestehende Bürogebäude wurde mit Nachtspeicheröfen beheizt. Die Lagergebäude wurden mit direktbefeuerten Ölheizungsgebläsen erwärmt.
Es wurde ein neuer Heizraum in einer Fertiggarage erstellt. Hierin befinden sich ein Gas-Brennwertkessel und ein Blockheizkraftwerk.
Das Bürogebäude wurde über eine Nahwärmeleitung angebunden und hier Heizkörper installiert, die durch eine Sockelleitung angefahren werden.
Die Lagerhalle wird mit Umluft Heizern temperiert.
Weiterhin wird die Abwärme der vorhandenen Kühlhäuser zur Beheizung genutzt.


Technische Daten:

Gas- Brennwertkessel
BHKW: thermisch
BHKW: elektrisch

179
43
20

kW
kW
kW
 
<< Voriges Projekt
Zurück zu “Gewerbliche Auftraggeber”
Nächstes Projekt >>